Als Homepage festlegen
Zu Favoriten hinzufügen
Seite drucken
Weiterempfehlen
Nachrichten-Feed abonnieren
Weiterempfehlen Seite drucken Nachrichten-Feed abonnieren Bereits 2846 Abonnenten Bookmark and Share

Archiv

Paid4 Trends ist zurück 17.10.10 21:11:41

Hallo Newsletter-Empfänger, hier die aktuellsten Informationen aus dem Paid4


Inhalt:

1. Paid4Trends ist zurück


2. Bf-Marketing - Probleme mit Adwork24, Promotion-Star, Adpaid und Co?



3. Wie gehts weiter mit Mailerboy2?


4. Webseitendesign um nur 35 Euro


5. Neuigkeiten betreffend Triomix und andere Mailer der mora-media


1.
Paid4Trends ist zurück



Sehr lange war es ruhig um Paid4Trends, doch nun soll es endlich weiter gehen. Nach Einstellung des Paid4Magazins und der Sommerpause vieler Blogs die zum Thema Geld verdienen im Internet informieren, fehlte uns einwenig der Schreibstoff. Nicht in unserem Sinn war Paid4Trends nur kurzzeitig oder als verlängertes Sprachrohr von StarsofPaid4 ins Leben zu rufen. Inzwischen ist jedoch wieder vermehrt Leben in die Paidszene und die zugehörigen Informations Seiten gekommen. Somit ist auch für Paid4Trends und seine Betreiber an der Zeit loszulegen. Wir werden Sie nun wieder geregelt zu den aktuellen Geschehnissen der Paidszene informieren, und wünschen Ihnen ein erfolgreiche Verdienst Saison 2010 - 2011!




2. Bf-Marketing - Probleme mit Adwork24, Promotion-Star, Adpaid und Co?



Auf massive Zahlungsverzüge und nicht existenten Support bei den Sponsorennetzwerken und Paidmailern der Bf-Marketing wurde auf StarsofPaid4 hingewiesen. Dabei wurde unter anderem ein Kassasturz der Mediadaten gemacht, wobei knapp 20000 Euro an offenen Auszahlungen bei den 3 betroffenen Sponsorennetzwerken herausgekommen sind und auch von den Paidmailern der Bf-Marketing wird ganz klar abgeraten!
Vorsicht ist somit geboten bei: Adwork24, Promotion-Star und Adpaid sowie Paid4-Speed, Total4Cash, Punktegeier-mails, Crash-Red und Adstage!


Mehr Informationen findest Du auf StarsofPaid4


 


3. Wie gehts weiter mit Mailerboy2?




Aufgrund gesundheitlicher Probleme wurde Mailerboy2 mitte September verkauft. Der neue Betreiber hat den Dienst jedoch nur bezahlt, jedoch nicht übernommen, was zur Folge hatte, dass Mailerboy2 inklusive aller Userguthaben nun schon fast ein Monat offline ist. Nun erhielten die User vor einigen Tagen die Information, dass der ehemalige Betreiber die Userdaten und Userguthaben vorübergehend in den Dienst Checkdat übertragen ließ um nach seinem Krankenhausaufenthalt den Usern alle auszahlungsfähigen Guthaben auszuzahlen und anderen die Möglichkeit zu geben die Auszahlungsgrenze zu erreichen. Einige User waren über diesen Schritt sehr froh, andere hingegen beschwerten sich lautstark, weshalb der Schritt direkt wieder rückgängig gemacht wurde und vorhandene Guthaben nun mehr oder weniger für immer verloren sind!

Mehr Infos und eine angeregte Diskussion findet ihr im Primusboard

4. Webseitendesign um nur 35 Euro



Ein Herbstschnäppchen bietet Awir-Media derzeit an. So gibt es aktuell jedes Webseiten Layout um nur 35 Euro. Auch das Design von Paid4Trends stammt von AWIR-Media, bis dato waren wir stets zufrieden mit den Arbeiten dieser Designerin, weshalb wir diese Aktion gerne publizieren!

Jedes Layout inkl. Html/CSS (ohne Animation) gibt es bereits für nur 35 Euro. Angebot exklusive Bannerset und Einbau. Fertigstellung innerhalb 48 Stunden.

Bei Interesse nehmen sie direkt über AWIR-Media Kontakt zur Designerin auf!
 


5. Elite-Mailer mit neuem Script auf neuem Server 


Nach Serverproblemen zu Beginn des Monats wurde in den letzten Tagen auf Elite-Mailer ein Server- und Scriptwechsel vollzogen. Dieser Schritt wurde schon vor einiger Zeit per Newsletter angekündigt, letztendlich war man dann doch etwas verwundert wo die Seite ist. Dies hatte wohl damit zu tun, dass direkt vor dem Wechsel keinerlei weitere Infos kamen. Inzwischen ist Elite-Mailer wieder online und mit dem neuen Paidmail 3.0 Pro Paidmailscript von Kai Ripp versehen. Das Script wurde schon seit einigen  Wochen bei Dubai-Palace erfolgreich getestet. Wir dürfen uns daher auf eine etwas belebtere Zukunft mit neuem Script freuen!

Hier könnt ihr den Elite-Mailer besuchen